Freitag, 25. Juni 2021

Männer 1 – TSV Weissach | 27:23 (14:11)

Hauptsache gepunktet

Die Woche vor dem Spiel gegen Weissach begann mit einer Hiobsbotschaft: Am Dienstag verletzte sich Sascha Rollinger am Knie und wird mit Bänderverletzung nun eine längere Pause vor sich haben. Für ihn rückte Rückraumspieler Nikolas Kienzle in den Kader, sodass man gegen Weissach trotzdem mit voller Bank antrat. Beim Gegner sah die Spielsituation anders aus: Nur zehn Spieler standen auf dem Bogen, was allerdings nichts heißen musste. Wie die HSG hatte Weissach beide Auftaktspiele gewonnen, damit kam es am Sonntag also zum Spitzenspiel, bei dem mindestens eine Siegesserie reißen würde.

mJugend D1 wartet noch immer auf den 1. Sieg

HSG Strohgäu – HSG Marbach-Rielingshausen 15:16

Eine weitere bittere Niederlage mussten unsere Jungs der DJm1 am 02.10.16 beim 2. Heimspiel hinnehmen. Mit der Mannschaft der HSG Marb/Riel stand uns ein gleichstarker Gegner gegenüber. Es dauerte daher bis zur 5. Minute, bis das 1. Tor fiel und auch danach ging es toremäßig nur spärlich weiter, so dass es zur HZ 7:7 stand.

mJugend C1 und C2

HSG Strohgäu 2 – HSG Marbach/Rielingshausen 2 | 21:23
HSG Strohgäu 1 – HSG Marbach/Rielingshausen 1 | 27:19

Unentschiedenes Duell

Am Wochenende sahen sich hintereinander in heimischer Halle gleich beide C-Jugenden der HSG Marbach/Rielingshausen gegenüber. Im Spiel der C2-Jugenden in der Kreisliga A fanden die Gäste besser ins Spiel.

Frauen 2 – TSF Ditzingen | 30:26 (13:11)

Premierensieg in der Bezirksliga

Am vergangenen Freitag startete die zweite Frauenmannschaft mit einem Derby gegen die TSF Ditzingen in die neue Saison. Von Beginn an war ein hohes Tempo gefordert, sodass die Mannschaft sich erst einmal anpassen musste. Da man doch eine starke Vorbereitung hinter sich hatte, war es kein großes Problem mit dem Gegner mitzuhalten. Durch schön ausgeführte Wechsel und eine recht stabile Abwehr, lies man das Spiel der Ditzinger kaum zu.

wJugend B2 – 2. Sieg im 2. Spiel

HABO Bottwar 2-HSG Strohgäu 2: 19:26

Mit nur 1 Auswechselspielerin waren wir am 01.10.2016 bei HABO 2 zu Gast. In der 1. HZ stand uns ein gleichwertiger Gegner gegenüber und keine der Mannschaften konnte sich deutlich absetzen. Das Zwischenergebnis lautete 12:12.

HSG Strohgäu

Die Handballabteilungen der GSV Hemmingen und des TSV Schwieberdingen bilden seit der Saison 2014/2015 für den gesamten Spielbetrieb eine Spielgemeinschaft unter dem Namen: HSG Strohgäu... Mehr erfahren

© HSG STROHGÄU | Designed + Developed by Graphicstudio Stefan Hirschmann

Search

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.