Berg- und Talfahrt bei den BWOL-Damen geht weiter

Nach wie vor fehlt es den Strohgäuerinnen an der notwendigen Konstanz um sich einen Platz im Mittelfeld zu sichern. Einer souveränen Heimvorstellung gegen den SV Allensbach folgt eine mindestens ebenso ernüchternde Auswärtsniederlage gegen den stark aufspielenden Aufsteiger TV Nußloch.

Tags:

Da simmer wieder.

Nach der ein wenig ärgerlichen Niederlage in Oppenweiler gastierte Ludwigsburg in der Felsenberghalle. Auf dem Papier lag die Favoritenrolle klar bei der HSG (8:2 gegenüber 2:6), die Gäste hatten aber erst letzte Woche die bis dato ungeschlagenen Bietigheimer besiegt. Zumindest die kurzfristige Ein-Spiel-Formkurve sprach also ein anderes Bild.

Tags:

HSG Strohgäu

Die Handballabteilungen der GSV Hemmingen und des TSV Schwieberdingen bilden seit der Saison 2014/2015 für den gesamten Spielbetrieb eine Spielgemeinschaft unter dem Namen: HSG Strohgäu... Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Einverstanden