Frauen 3 – TSV Weissach | 15:20

Wieder keine Punkte für Frauen 3

Auch im dritten Spiel der neuen Saison, am 3.10.18, konnten wir leider keine Punkte einfahren. Gleich zu Beginn der Partie konnten unsere Gegner, die Frauen des TSV Weissach, durch Tempogegenstöße einige Tore erzielen.

Wir dagegen landeten keine Treffer. So stand es nach gut vier Minuten 0:4 gegen uns. Leider konnten wir im Verlauf der ersten Halbzeit weder unsere Abwehr, noch unseren Angriff verbessern und so stand es 6:13 zur Pause.
Auch in der zweiten Halbzeit konnten wir uns nicht effektiv gegen unsere Gegner wehren, erst ab der 53. Minute fielen vier Tore für uns ohne Gegentreffer. Leider sind wir mal wieder zu spät aufgewacht und mussten uns am Ende mit 15:20 geschlagen geben. Am 20.10.18 treten wir gegen den Tabellenersten, dem HB Ludwigsburg 3, an.

Tags:

HSG Strohgäu

Die Handballabteilungen der GSV Hemmingen und des TSV Schwieberdingen bilden seit der Saison 2014/2015 für den gesamten Spielbetrieb eine Spielgemeinschaft unter dem Namen: HSG Strohgäu... Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Einverstanden