TSV Asperg – mJugend C | 26:29

Weiterhin ungeschlagen!

Nach der langen Winterpause stand am 27.01.2019 das 1. Spiel für die Cm im neuen Jahr gegen den TSV Asperg an. Um unser Punktekonto weiterhin „zu Null“ fortführen zu können, war die Zielvorgabe klar „auf Sieg“ ausgerichtet. Unsere Jungs fanden gut ins Spiel und übernahmen schnell die Führung.

mJgend C – HSG Neckar FBH | 26:17

C-Jugend männl.: 14:0 Punkte in der Hinrunde!

Am 25.11.2018 hatten wir den bislang ungeschlagenen Tabellendritten, die HSG Neckar FBH, zu Gast. Das Spiel begann daher auf Augenhöhe, so dass ein knappes Ergebnis zu erwarten war. Tore fielen in dem sehr fairen Spiel abwechselnd auf beiden Seiten und wir gingen mit einem dünnen Vorsprung von 12:10 in die HZ-Pause.

mJugend C – HCOB | 25:22

Mäßige Leistung, trotzdem 2 Punkte!

Am letzten Sonntag hatten wir die Mannschaft von HCOB zu Gast, gegen die wir in der Qualirunde lediglich ein Unentschieden erzielen konnten. Dementsprechend groß waren unsere Erwartungen und der Wille, es diesmal besser zu machen. In der 6. Min. lagen wir auch bereits mit 6:2 Toren in Führung. Lange konnten wir diese Führung auch halten, ehe HCOB in der 21. Min. den Anschlusstreffer zum 12:11 erzielen konnte.

HC Oppenweiler/Backnang – mJugend C | 21:42

Strohgäu setzt Ausrufezeichen in Oppenweiler!

Das Hinspiel gegen HCOB hatten wir im Oktober mit 3 Toren gewonnen. Mit entsprechender Spannung traten wir am 08.12.2018 daher das Rückspiel in Oppenweiler gegen den Tabellendritten an. In den ersten 10 Min. fielen Tore auf beiden Seiten, ehe wir uns in der 15. Min. erstmals mit 3 Toren etwas absetzen konnten.

EK Besigheim Handball - mJugend C | 15:21

Unnötige Spannung im Spiel gegen den Tabellenletzten

Dass oftmals die Spiele gegen einen Tabellenletzten zu den Schwersten zählen, ist bekannt, vor allem, wenn man die Spiele zu locker nimmt und sich des Sieges sicher ist. Diese Lektion mussten unsere Jungs am 20.10.2018 in Besigheim beim Spiel des Tabellenersten gegen den Tabellenletzten lernen.

mJugend C – TSV Asperg | 22:17

Weitere zwei Punkten gesichert!

Am vergangenen Samstag hatten wir die Mannschaft des TSV Asperg zu Gast. In der 4. Min. konnten wir die Führung zum 1:0 übernehmen, die wir bis zum Abpfiff auch nicht wieder abgaben. Vor allem unsere konsequente Abwehr machte dem Gegner das Leben schwer, währenddessen wir im Angriff durch gute Zusammenspiele bis zur HZ 10:5 Tore unterbringen konnten.

HSG Strohgäu
HSG Strohgäu

Die Handballabteilungen der GSV Hemmingen und des TSV Schwieberdingen bilden seit der Saison 2014/2015 für den gesamten Spielbetrieb eine Spielgemeinschaft unter dem Namen: HSG Strohgäu

Nach zwei Probeläufen und etlicher Gesprächsrunden haben sich die Verantwortlichen der Abteilungen dazu entschlossen die Spielgemeinschaft auf den gesamten Spielbetrieb auszudehnen.

Mehr erfahren

© Copyright by HSG STROHGÄU | Designed + Developed by Graphicstudio Stefan Hirschmann