Mini-Handball - Neue Gruppe ab 14.02.2020

Mini-Handball - Neue Gruppe ab 14.02.2020

Lust auf Bälle und Bewegung?

Dann kommt ins Mini-Handball-Training:

  • Wann? Freitags, 16:35 bis 17:30 Uhr
  • Wo? Sporthalle Herrenwiesen Schwieberdingen
  • Wer? Mädchen und Jungs im Alter zwischen 5 und 6 Jahren

Kurz-Info zum Mini-Handball

Die Zunahme motorischer Defizite bei Kleinkindern ist eine Herausforderung, der sich nicht nur Sportvereine stellen müssen. Kreative Lösungen sowie die sinnvolle Nutzung von Ressourcen und die Kooperation von Organisationen sind gefragt.

Ziel ist es, die Kinder in ihrer motorischen, kognitiven und sozial-emotionalen Entwicklung und in ihrer Persönlichkeit zu fördern. Zudem soll Sport als freudvoll und sinnstiftend empfunden werden. Spielerisch soll der Umgang mit dem Ball und die Grundzüge des Handballsports vermittelt. Unter anderem werden die koordinativen Fähigkeiten geschult.

Interesse?

Über eine erste Kontaktaufnahme per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! freuen sich die Übungsleiterinnen
Michaela Seifert | Janna Schönemann | Julia Thurn

Mini »Olympia«-Spieltag in Hemmingen

F-Jugend »Olympia«-Spieltag in HemmingenF-Jugend »Olympia«-Spieltag der HSG Strohgäu

Drei Mannschaften folgten der Einladung: Bietigheim, Möglingen und Asperg. Die HSG konnte selbst mit zwei Mannschaften teilnehmen. Jedes Team durfte zweimal Handball spielen und zweimal Turmball. In den Spielpausen absol-vierten die Kinder verschiedene olympische Stationen, wie zum Beispiel Weitwurf oder Schlittschuh-Wettrennen.

Oster-Mini-Spieltag

Osterspieltag der HSG-Minis
Am vergangenen Sonntag lud die HSG Strohgäu zum Mini-Osterspieltag nach Hemmingen ein. Drei Mannschaften aus Marbach und eine aus Weissach folgten der Einladung. Die HSG konnte selbst mit drei Mannschaften teilnehmen. Jedes Team durfte zweimal Handball spielen und zweimal Turmball. In den Spielpausen absolvierten die Kinder bspw. Hühner auf der Stange. Die Kinder zeigten ihr Können und hatten vor allem großen Spaß.

Minispieltag in Backnang

Minispieltag in BacknangAm vergangenen Sonntag bestritten wir unseren ersten Minispieltag im Jahr 2017. In Backnang richtete die Spielgemeinschaft Backnang/Oppenweiler einen Spieltag nach dem Motto: Winterzauber aus. Getreu dem Motto waren 6 Stationen aufgebaut, die Kinder konnten unter anderem beim Curling oder Einseifen (Kissenschlacht auf einer Bank), ebenso wie bei der Sprungschanze (Sprung auf eine Weichbodenmatte) oder der Bärenjagd (abwerfen von Kuscheltieren) ihr Können unter Beweis stellen. Aber auch der Spaßfaktor kam nicht zu kurz. Beispielsweise durften die Kinder eine „Gebirgsspalte“ runterrutschen, indem sie eine Bank hochkletterten und anschließend zwischen zwei Weichbodenmatten runterrutschen durften. Zudem bestritten wir zwei Eimerballspiele gegen Oppenweiler/Backnang II und gegen Sulzbach. Bei diesem Spieltag haben Tim, Philipp, Helena, Tamara, Alexander, Luca, Ben, Julian, Selma, Iven, Nils und Alex super mitgemacht.

Minispieltag in Pflugfelden

MinisAm 3. Advent fand der letzte Spieltag im Jahr 2016 für uns statt. In der Sporthalle in Pflugfelden kamen zahlreiche Eltern und Kinder zusammen. Insgesamt waren 8 Mannschaften eingeladen worden. Um 10:15 Uhr ging es mit einem gemeinsamen Tanz aller Mannschaften los. Im Anschluss daran durften wir Mattenball gegen Ludwigsburg und Ditzingen spielen. Hierbei konnten die Kinder zeigen was sie bisher gelernt haben. Danach absolvierten wir verschiedene Stationen, wie zum Beispiel Nüsse durch ein Rohr rollen und fangen. Um 11:30 spielten wir nach einer kurzen Pause gegen Mundelsheim und Ludwigsburg das Spiel Geschenketreffen. Bei diesem Spiel mussten die Kinder Geschenke abwerfen, was ihnen sichtlich viel Spaß bereitet hat.

An dieser Stelle wollen wir uns bei den Veranstaltern des Minispieltages bedanken, die einen tollen Weihnachtsspieltag ausgerichtet haben. Ein besonderes Lob geht an unsere Spieler und Spielerinnen, die super mitgemacht haben. Dabei waren: Noah, Nils, Paul, Peer, Jule, Escrin, Tobias, Philipp, Ann-Carolin, Clara, Alex und Ben.

Das Mini-Team der HSG-Strohgäu wünscht allen noch eine schöne und besinnliche Weihnachtszeit.

HSG Strohgäu
HSG Strohgäu

Die Handballabteilungen der GSV Hemmingen und des TSV Schwieberdingen bilden seit der Saison 2014/2015 für den gesamten Spielbetrieb eine Spielgemeinschaft unter dem Namen: HSG Strohgäu

Nach zwei Probeläufen und etlicher Gesprächsrunden haben sich die Verantwortlichen der Abteilungen dazu entschlossen die Spielgemeinschaft auf den gesamten Spielbetrieb auszudehnen.

Mehr erfahren

© Copyright by HSG STROHGÄU | Designed + Developed by Graphicstudio Stefan Hirschmann