SG BBM Bietigheim 4 – Frauen 3 | 16:28

SG BBM Bietigheim 4 – Frauen 3 | 16:28

Nach ihrem letzten Sieg machten sich die Frauen 3 zuversichtlich nach Bietigheim auf um die nächsten 2 Punkte zu holen.

Entsprechend motiviert zeigten sie sich in den ersten 10 Minuten und gingen in eine 3:0 Führung. Ab der 10. Minute kämpften sich die Gegnerinnen allerdings trotz vieler Ballverluste an unsere Strohgäuerinnen heran und blieben uns mehrere Minuten lang dicht auf den Fersen, wobei wir nie die Führung verloren. Ab der 23. Minute gelang es unseren Frauen langsam einen Vorsprung aufzubauen was auch durch die gute Torhüterleistung möglich war. Dadurch bestärkt zeigten wir eine gute Abwehr und bessere Absprachen untereinander was sich am Ende der ersten Halbzeit durch eine gute 6 Tore Führung auszeichnete.

Nach einer kurzen Halbzeitpause wurde deutlich, dass unsere Mädels die 2 Punkte nicht mehr hergeben wollen. Der zuerst konstant bleibende Vorsprung konnte durch schöne Spielzüge, eine gute Abwehrstellung und toller Aktionen von unserer Torhüterin bis zum Schluss auf einen 16:28 Spielstand ausgebaut werden.

HSG Strohgäu
HSG Strohgäu

Die Handballabteilungen der GSV Hemmingen und des TSV Schwieberdingen bilden seit der Saison 2014/2015 für den gesamten Spielbetrieb eine Spielgemeinschaft unter dem Namen: HSG Strohgäu

Nach zwei Probeläufen und etlicher Gesprächsrunden haben sich die Verantwortlichen der Abteilungen dazu entschlossen die Spielgemeinschaft auf den gesamten Spielbetrieb auszudehnen.

Mehr erfahren

© Copyright by HSG STROHGÄU | Designed + Developed by Graphicstudio Stefan Hirschmann